Bitte auch das Kapitel "Allgemeines" beachten !

Coronavirus-Epidemie
mehr

Aktuelles zu ...

Allgemein
Zur Zeit ist viel Wasser auf den Flüssen. Für die meisten ist es zuviel. → Gesamtüberblick

Isar
• Neu zur Boots-Verordnung
• Die Gefahrstellen bei km 183,3 und 185,2 sind durch ein Hochwasser beseitigt.
• Floßgasse am Wehr Marienklause nicht befahrbar.

Loisach
Wehr / E-Werk Großweil / neuer Ausstieg

Ammer
• neue Sohlrampe km 137,05
• Sohlrampen km 131,0 und 130,0 umgebaut

Amper
• querliegender Baum bei km 13,8 (Haag) ? noch aktuell ?

Würm
keine aktuellen Informationen

Coronavirus-Epidemie

Trotz weitreichender Lockerungen gelten Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht und Distanzgebot weiterhin fort.
Bitte denkt daran, daß es in dieser Lage nicht nur um die penible Einhaltung von Vorschriften geht, sondern um verantwortungsbewußtes, eigenständig denkendes Vermeiden des Wiederaufflammens der nach wie vor bestehenden Corona-Epedemie.

→ Verordnung BMI und → FAQ BMI

Eine Inanspruchnahme der Wasserwacht wegen eines Freizeit-Unfalles ist in der gegenwärtigen Situation unzumutbar für die Rettungskräfte.
Neben der ohnehin angespannten Lage für die Rettungsteams riskieren diese den Kontakt mit einem Infizierten und damit für jeden einzelnen Retter eine 14-tägige Quarantäne privat + beruflich + als Rettungskraft oder gar eine eigene Infizierung.
Die eigenen Fähigkeiten der Kanuten müssen deutlich über den Anforderungen des Gewässers liegen, um eine Inanspruchnahme der Wasserwacht ausschließen zu können.
→ Aufruf Wasserwacht / BRK  

X schließen


Im Mittelpunkt dieser Internet-Seiten
stehen Kanu-Karten im A4-Format
für die mit Wanderbooten befahrbaren, lohnenden Flussabschnitte
sowie zusätzliche
Informationen
hierzu.
übersichtskarte Isar und Nebenflüsse Ammer-sensitive Amper-sensitive Loisach-sensitive Isar-sensitive Würm-sensitive Übersicht-sensitive