Coronavirus-Epidemie ... → weiterlesen

Coronavirus-Epidemie

Eine Inanspruchnahme der Wasserwacht wegen eines Freizeit-Unfalles ist in der gegenwärtigen Situation unzumutbar für die Rettungskräfte. Rettungsteams riskieren durch den Kontakt mit einem Infizierten und damit für jeden einzelnen Retter eine 14-tägige Quarantäne privat + beruflich + als Rettungskraft oder sie riskieren gar eine eigene Infizierung.
Die eigenen Fähigkeiten der Kanuten müssen deutlich über den Anforderungen des Gewässers liegen, um eine Inanspruchnahme der Wasserwacht ausschließen zu können.  
✕ schließen

Isar
• Befahren der Floßgasse am Wehr Marienklause verboten.
• NEU: querliegender Baum km166,3 / E-Werk Mühlthal
• Parkmöglichkeit Einsetzstelle Freising gesperrt.

Loisach
keine aktuellen Informationen.

Ammer
• Wehr Peißenberg und Wehr km 131,5: neue Umtragestellen.

Amper
keine aktuellen Informationen

Würm
• Parkverbote an der Einsetzstelle Leutstetten.
• Baumhindernis vor Mühlthal.


Im Mittelpunkt dieser Internet-Seiten
stehen Kanu-Karten im A4-Format
für die mit Wanderbooten befahrbaren,
lohnenden Flussabschnitte
sowie zusätzliche
Informationen
hierzu.

• Bitte auch das Kapitel "Allgemeines" beachten !

• Diese Internet-Seite ist für Bootfahrer ... → weiter

• Diese Internet-Seite ist für Bootfahrer ...
... mit ausreichender Erfahrung in WW I bis II-
... mit Kenntnissen im Befahren von Wildflüssen
... mit ausreichender Bootsbeherrschung.
Im Klartext: sie ist nicht gedacht für Badeboot-Fahrer.
✕ schließen

übersichtskarte Isar und Nebenflüsse Ammer-sensitive Amper-sensitive Loisach-sensitive Isar-sensitive Würm-sensitive Übersicht-sensitive